Therapiehundearbeit

Die Ausbildung eines Therapiehundes ist sehr vielschichtig und ist immer Teamarbeit zwischen Mensch und Hund.

In unserer Hundeschule bieten wir verschiedene Module an. Jeder kann sich die Ausbildungsabschnitte so zusammenstellen wie sie gebraucht werden.

  1. Erzieherische Arbeit:
    Welpenschule, Junghundegruppe, Umwelttraining usw.
  2. Spezials:
    Apportieren, Agility, Clickertrainig usw.
  3. Einsatzspezifisches Training:
    • Praxisseminare:
      Übungseinsätze mit Vor- und Nachbereitung
    • Intensivseminare:
      Schulung verschiedener Themen mit praktischen Übungen, Selbsterfahrung, Theorie und intensivem Austausch

Gerne gestalten wir mit Ihnen einen individuellen Ausbildungsplan.